Q & A: Helga – Message in a Bottle

Q & A: Helga – Message in a Bottle

Unlängst irgendwo. Bobostan. Ein Lokal. Zwei Hippster. Bärtig. Bebrillt. Tätowiert. Vor ihnen: Eine Flasche. Grün. Beschriftung vorne: „Helga“ – Dahinter schaut ein Frauenkopf durchs Glas.

 

Q: was, herr r, ist „helga„?

A: irgendsoein lifestyle-health-drink. bobo-zeugs.

Q: und was kann der?

A: weltfrieden schaffen, wale retten, donald trumps frisur hinkriegen…

Q: und in echt?

A: naja irgendwas mit algen und detox und so.

Q: und das ist super?

helga

©Tom Rottenberg

A: kommt drauf an, wer wen fragt – und was man hören will.

Q: will heißen?

A: wer was dagegen sagt, legt sich mit der vereinten lifestylbloggeria und dem normierten individualismus an – wollen wir das?

Q: hm. dann frage ich anders: wie schmeckt helga?

A: interessant. eigen. anders.

Q: sie weichen aus.

A: na und?

Q: das ist feig.

helga

©Tom Rottenberg

A: das ist helga!

Q: also wonach schmeckt es?

A: nach alge. steht ja drauf. alge in kohlensärue eingelegt.

Q: lassen sie mal riechen.

A: hier …

Q: riecht nach alge. nach hafen. nach brackig.

A: pssst!

Q: lassen sie mich mal kosten …

A: wenn sie wollen …

Q: hm. schmeckt wie …

A: ja?

Q: wie …

A: ja?

Q: jetzt hab ichs: schmeckt wie es riecht.

A: wie originell.

Q: und wie urlaub: so, wie wenn man am neusiedlersee vom boot fält – und ein paar schluck neusiedlersee trinkt.

A: stimmt eigentlich.

Q: und darauf fahren die leute ab?

A: offensichtlich.

Q: muss man das verstehen?

A: nö – aber die leute glauben ja auch, dass ihnen red bull schmeckt.

Q: auch wieder wahr…

undsoweiterundsofort

helga

©Tom Rottenberg

  • A: Wobei ich ja noch nie vom Boot gefallen bin und Neusiedlerseewasser getrunken habe.
    Q: Jo eeeeh, aber ich stelle mir es halt so vor …
    A: Ach, wie heißt es so schön: Geschmäcker sind verschieden. Und weil ja vielen Leuten HELGA schmeckt, sollten wir uns überlegen, ob wir nicht einfach den Neusiedlersee abfüllen sollten …vielleicht ist da ein Markt?
    Q: Hm. Wobei mir noch nicht ganz klar ist, was eine braune Seebrühe mit dem grünen Algengesprudel zu tun hat …. also optisch. Die Geschmacksdiskussion haben wir ja abgehakt. Im Sinne eines Happy Ends: Lang lebe die Lacke. Und die hippen Algengetränke.