„Eisbären müssen nie weinen“: Der 1. Lauf der Eisbär-Laufcupserie

„Eisbären müssen nie weinen“: Der 1. Lauf der Eisbär-Laufcupserie

Training Diaries: Der 1. Lauf der Eisbär-Laufcupserie

©Tom Rottenberg

Wenn du einen ganz normalen Auspower-Trainingsplan hast und deinen Coach am Freitag nach dem Schwimmtraining eher beiläufig fragst, ob du am Sonntag wieder einen nett-harmlosen Longjog machen, oder doch mit einem Teil der Gang beim 1. Eisbärlauf und Start der Eisbärcup – Laufserie mitspielen sollst und eigentlich echt nur dabeisein und ein paar KollegInnen vielleicht ein bisserl pacen willst, bist du selbst schuld, wenn dir der Ausdauercoach.at statt dem erhoften gemütlichen Zweistünder einen 14er in den Plan knallt – und sagt „aber gefälligst auf Druck“.

©Tom Rottenberg

 Dass du am Samstag noch zwei echt heftige Rad-Intervallstunden auf der Walze plus einen Koppellauf anstehen hast/hattest? „Ja. Und?“ (©Harald Fritz) (#hateyourcoach)

 
Aber wenn der Coach sagt „renn!“, dann rennst du eben.
So gut es halt geht.

©Tom Rottenberg

 
Und ganz ehrlich? Es ging ziemlich gut. Für meine Verhältnisse zumindest.
#runwithfriends
#teamausdauercoach
#rotterennt

DAS SETUP

Schuhe: Saucony
 
Hier der Track auf Strava und das Ergebnis bei Pentek – und eine kleine Galerie.